Darlehen im Zinsvergleich - Vergleich für Sparer

   

 



Sparen kann man nicht nur, wenn man Geld auf ein 
Sparkonto einzahlt und so Zinsen kassiert. Sparen 
kann man auch dann, wenn man beim Einkaufen auf 
günstige Preise achtet. Und auch dann, wenn man 
ein Darlehen benötigt und sich nicht für das erstbeste, 
sondern für das günstigste Darlehen entscheidet. 

Da kann man meist sogar mehr sparen, vor allem, wenn man sich intensiv mit einem Darlehen Zinsvergleich beschäftigt.

Zinsen sind Ausgaben. Am meisten spart man also, wenn sie erst gar nicht entstehen und man Geld erst dann ausgibt, wenn man es auf dem Konto hat. Doch das ist leichter gesagt als getan. Es gibt eben Situationen, wo man mehr Geld benötigt, als man gerade zur Verfügung hat. Nehmen wir als Beispiel das Auto, das zwar noch einige Jahre halten sollte, aber gerade jetzt nach einem Unfall oder einem Motorschaden in der Werkstatt steht. Die Reparatur lohnt sich eigentlich nicht, aber für ein neues Auto fehlt, auch wenn man das Sparkonto plündert, doch noch einiges an Geld. Hier hilft ein Darlehen. Und da sollte man als Erstes einen Darlehen Zinsvergleich anstellen.

Der Darlehen Zinsvergleich zeigt, welches unter den vielen angebotenen Darlehen derzeit die niedrigsten Zinsen kostet. Doch darf man sich beim Darlehen Vergleich nicht einfach auf die Zinsen beschränken. Auch die Nebenkosten wie Kontoführungs- oder Darlehensgebühren sind einzubeziehen, und auch die Prämie für die von der Bank geforderte Restschuldversicherung oder für ein Gutachten, wenn man das Auto von privat kauft und es der Bank als Sicherheit dient, gehören zu den Kosten, die in die Effektivverzinsung eingehen. Allerdings: Wenn eine Bank solche Kosten verlangt, ist das Darlehen meist so teuer, dass ein anderes günstiger ist.

Wer sparen will, sollte das Ergebnis vom Darlehens Vergleich genau unter die Lupe nehmen und insbesondere nicht nur einen Darlehen Zinsvergleich durchführen. Es gibt verschiedene Portale, die einen solchen Darlehen Zinsvergleich anbieten. Nicht immer ist das Ergebnis identisch, und selbst das beste Ergebnis kann noch getoppt werden, wenn beispielsweise der Autohändler über seine Autobank gerade eine besonders günstige Finanzierung anbieten kann. Die wird oft nicht beim Darlehen Zinsvergleich automatisch erkannt. Der Grund liegt darin, dass beim Darlehen Zinsvergleich je nach der verwendeten Webseite eben nicht nach dem Grund für das Darlehen gefragt wird und deshalb Darlehen, die für einen speziellen Zweck wie einen Autokauf bestimmt sind, keine Berücksichtigung finden. 

Also: Selbst noch einmal prüfen, ob es nicht noch etwas Günstigeres gibt, bevor man dem Rat des Darlehen Vergleichs folgt. 


An dieser Stelle gewinnt beim Zinsen Vergleichen für Baufinanzierung im Bereich der Kredite bis zu einem Volumen von 50.000 Euro meistens der Verbraucherkredit. Der bringt zwar leicht erhöhte Zinsen, aber keinerlei Nebenkosten mit. Auch Abschlussgebühren fallen zumindest bei einem Arbeitnehmer oder Beamten als Kreditnehmer nicht an. Er ist schnell und unkompliziert zu bekommen und hat noch dazu zwei Vorteile. Einerseits schränkt er die Verfügungsberechtigung über die Immobilie nicht ein und kann anderseits flexibel ständig teilweise oder ganz abgelöst werden.







kostenlosen Zins-Check anfordern
Infos zur Immobilienfinanzierung
kostenlose Kreditkarten
Geldanlage in Platin - Vergleich
Schweizer Kredit
Tagesgeld im Vergleich

Weiterführende Links: Private Rentenversicherung | Avima AG | Klaus Kilfitt | Imprint